A A A

Welches Betriebssystem ist das richtige für Sie und ihr Handy?

Eine einfache und schnelle Antwort gibt es leider nicht, zu unterschiedlich sind die Bedürfnisse.

Überlegen Sie deshalb vorab, wie Sie Ihr neues Smartphone oder Tablet einsetzen möchten:

  • Sind Sie hauptsächlich im Internet unterwegs und kommunizieren mit Ihren Enkeln, der Familie und Bekannten?
  • Oder möchten Sie damit produktiv arbeiten, eventuell sogar mit den bekannten Programmen?
  • Sind Preis und eine große Auswahl wichtige Kriterien für Sie?
  • Oder doch einfache Bedienung und Sicherheit vor Viren?
  • Möchten Sie auch mobil online sein oder nur Zuhause im WLAN?

Haben Sie all diese Punkte geklärt, gehen Sie damit in einen großen Elektronik-Laden. Schauen Sie sich in Ruhe die einzelnen Modelle genau an, achten Sie aber jetzt noch nicht auf den Preis. Lassen Sie sich die grundlegende Bedienung erklären und versuchen Sie dann, einfache Funktionen auszuführen und ein Gefühl für das Gerät zu bekommen. Gibt es ein Modell, bei dem Sie auf Anhieb warm werden? Das Ihnen einfach „sympathisch“ ist? Dann haben Sie Ihr Betriebssystem gefunden. Für was entscheiden Sie sich?

Artikel drucken

Artikel teilen

grosseltern.de Tipp

Lernen Sie die Grundlagen für iPad2 / iPad3 / iPad 4 / iPad Air / iPad mini mit dem Betriebssystem iOS 7 auf einfache Weise.

Hierzu gibt es von Helmut Oestreich ein intuitives Lern- und Arbeitsbuch, das ohne Vorkenntnisse der Technik direkt anwendbar ist.

Die Anleitung für das Apple iPad – speziell für Einsteiger und Senioren –
14,80 Euro

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.