A A A

Enkel-Notfall-Ausweis - ein Service von grosseltern.de

grosseltern.de hat den Enkel-Notfall-Ausweis entwickelt

Ferienzeit ist Reisezeit und viele Enkel gehen in diesen Tagen mit den Großeltern auf Tour, fahren mit diesen in den Urlaub, die Enkel verbringen Zeit bei Oma und Opa oder machen Ausflüge mit diesen. Dabei passieren auch immer mal wieder kleinere Unfälle, die meist nicht tragisch sind, aber vielleicht doch eine medizinische Behandlung notwendig machen: kleine Blessuren, Erkältungskrankheiten oder Insektenstiche. In dem Fall ist es mehr als hilfreich, die medizinischen Daten im Enkel-Notfall-Ausweis parat zu haben: Blutgruppe, Informationen zu Allergien, Name des Hausarztes u.a. Denn meist kennen gerade die Großeltern diese Einzelheiten nicht und die Eltern sind vielleicht nicht einfach erreichbar.

grosseltern.de hat hierfür den Enkel-Notfall-Ausweis entwickelt, in den alle wesentlichen Infos eingetragen werden können. Ausfüllen, einstecken und dann kann jede Frage kommen.

Zusammen mit der Reisevollmacht für Großeltern ist man damit für (fast) jede Eventualität gewappnet.

Kostenloser Download Enkel-Notfall-Ausweis

In dem Enkel-Notfall-Ausweis kann man dann verschiedene Dinge eintragen und ausfüllen. Beispielsweise, wenn das Kind regelmäßig zur Dialyse muss, Bluter ist, Diabetes hat, unter Asthma leidet, Erkrankungen an den Augen oder Ohren hat und unter Herz-Kreislauf-Erkrankungen leidet, hat man alle wesentlichen Informationen auf einen Blick. Wer ist der behandelnde Arzt? Auch das kann man dort eintragen.

Artikel drucken

Artikel teilen

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

jodmangel symptome
Gesundheit und Ernährung

Jodmangel Symptome: So erkennen Sie Jodmangel

Jod ist lebenswichtig für den menschlichen Organismus. Ein dauerhafter Jodmangel kann sich negativ auf Kreislauf, Herz, Verdauung und psychische und physische Leistungsfähigkeit auswirken. Wir... weiterlesen

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.