A A A

Gesellschaftsspiele

Gesellschaftsspiele sind eine tolle Erfindung! Es ist eine wunderbare Möglichkeit, mit den Enkelkindern zu spielen, ihnen erste Spielregeln zu vermitteln und ihre Motorik zu schulen. Vor allen Dingen lernen Kinder mit Gesellschaftsspielen auch, dass sie nicht immer gewinnen werden – und können. Wir haben für Sie die besten Gesellschaftsspiele – gestaffelt nach Alter – zusammen gestellt. Jeder Artikel bezieht sich auf eine Altersgruppe: Meist fangen die ersten Kinder mit drei Jahren an, die ersten Spielzüge zu verstehen. Je älter sie werden, umso mehr Spaß haben sie dabei, gemeinsam mit der Familie zu spielen. Das beste an Gesellschaftsspielen ist aber, dass man eigentlich nie zu alt ist, um bei “Mensch ärgere dich nicht” rausgeworfen zu werden oder um bei Monopoly richtig viel Geld einzuheimsen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Spielen mit der ganzen Familie!

Gefallen Ihnen unsere Inhalte?

Melden Sie sich noch heute zum Newsletter an und Sie werden per Mail über neue Beiträge informiert.

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.