A A A

Bücher für Großeltern: Unterhaltsames über Omas & Opas und ihre Enkel

Bücher über Oma, Opa und Enkel

“Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten.” Wir von grosseltern.de haben dem Zitat des britischen Schriftstellers Aldous Huxley nicht viel hinzuzufügen – außer dass wir hier mit Freude guten Lesestoff präsentieren möchten. Es gibt viele tolle Geschichten über Enkel, Opas, Großtanten oder Familien an sich. Die Rollenverteilungen sind fließend, alles ist möglich. Mal kämpfen Oma und Enkelin gegen die städtische Luxussanierung, um nur ein aktuelleres Beispiel aufzugreifen. Mal macht Opa vor allem eins: Ärger. Wir geben Tipps – und freuen uns, wenn Sie uns und anderen Interessierten Ihre ebenfalls nicht vorenthalten! Schreiben Sie uns an mailto:info@grosseltern.de

Immer Ärger mit Opa - von Brigitte Kanitz (Spiegel Bestseller Autorin)

Von Störchen, Kuhdung und einer Heideprinzessin, die’s in sich hat…

Die Wahlgroßstädterin Nele kehrt nach Jahren zurück in die Lüneburger Heide. Im Gepäck hat sie Tränen um den frisch verstorbenen Opa. Und seine Asche – die sie prompt im ICE vergisst. Daheim sind Oma und Großtante in heftigem Streit über den Grabstein entbrannt, und Neles Mutter verschwindet auf einen Selbstfindungstrip. Zu allem Überfluss erwartet Neles Jugendliebe Karl sie sehnsüchtig, dabei träumt sie doch von Paul, Opas attraktivem Anwalt – der ihr zudem noch ein paar Familiengeheimnisse enthüllt…

Hier bestellen

Oma packt aus - von Brigitte Kanitz

Was ist schlimmer als eine verrückte Familie? Zwei!

Seit die perfekt gestylte Großstadtpflanze Nele in die Lüneburger Heide und in den Schoß ihrer Familie zurückgekehrt ist, überschlagen sich die Ereignisse. Kaum wird ein Geheimnis gelüftet, schon sitzt Nele samt Oma, Großtante und der riesigen Dogge Rüdiger im VW-Bus auf dem Weg nach Süditalien. Einzig ihr Liebster Paul glänzt durch Abwesenheit. Doch zum Glück ist sie bald viel zu beschäftigt, um sich darüber Gedanken zu machen: Während sie versucht, eine verzwickte Geschichte aufzuklären, überfrisst sich Rüdiger an Tiramisu, und Oma zwingt den Dorfarzt mit dem Küchenmesser zur Notbehandlung…

Hier bestellen
Kleine Geschichten über Enkel und andere Lichtblicke des Lebens - von Jörg Hellmann

Die Lektüre “Kleine Geschichten über Enkel und andere Lichtblicke des Lebens” ist kurzweilig, humorvoll und viel zu schnell gelesen. Die Protagonisten erobern allein schon wegen der charmant ironisch erzählten (Selbst-)beobachtung das Herz des Lesers. Ein Lesevergnügen für jeden und eine Hommage an das Familienleben!

Hier bestellen

Artikel drucken

Artikel teilen

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Ab wann dürfen Kinder wie lange fernsehen?
Familie & Alltag

Wie viel Fernsehen darf sein?

Wie viel fernsehen darf sein? Das legt natürlich jeder für seine Kinder und Enkelkinder selber fest. Doch wichtig ist nicht immer die Dauer. Auch das, was geschaut wird, ist relevant. Wir geben... weiterlesen

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.