A A A

Mit den Enkeln in einem Haus wohnen: Das sind die Vor- und Nachteile

Mit den Enkeln in einem Haus wohnen

Wieder hat uns ein Leserbericht von einer Oma erreicht. Wieder mit einer interessanten Geschichte! Diesmal hat uns Birgit aus Greifswald geschrieben, die mit den Enkeln in einem Haus wohnt. Wie es dazu gekommen ist, was das Zusammenleben ausmacht und was das beste daran ist, verrät sie im Leserbericht.

Warum lebst du in einem Drei-Generationen-Haus?

Wir haben uns aus zwei Gründen entschieden zusammen zu leben. Ein Grund war, dass wir einen sehr engen Kontakt hatten und viel zusammen gemacht haben. Der zweite Grund war, dass meine Tochter krank wurde und wir sie unterstützen wollten. So kam es, dass wie ein Zwei-Generationen-Haus bauten.

Was ist anders, wenn man so zusammen lebt?

Das Großeltern sein ist, wenn man zusammen lebt anders, weil man den Alltag gemeinsam lebt. Alle Sorgen und Nöte erlebt man mit, aber auch alle Erfolge und Glücksmomente. Es ist nochmal eine ganz andere Bindung und Energie als wenn Enkelkinder nur mal zu Besuch kommen. Wenn man die Enkel nur alle paar Wochen sieht ist das sicher toll und man kann die Enkel so richtig verwöhnen. Wenn man zusammen lebt verwöhnt man nicht nur, sondern man erzieht mehr mit. Ich weiß gar nicht so recht wie ich das beschreiben soll.

Welche Vorteile ergeben sich für dich als Oma?

Die Vorteile sind eindeutig: Man sieht die Mäuse aufwachsen und nimmt aktiv daran teil. Ich möchte meine Mädels nicht missen.

Und welche Nachteile ergeben sich?

Der Nachteil ist, das man selbstverständlich wird. Da, wo andere Kinder sich freuen, wenn sie zu den Großeltern fahren, ist es bei uns Alltag. Es ist nichts Besonderes, wenn man mit Oma eine Radtour macht oder mit Opa Inliner fährt. Wenn man zusammen lebt, ist das einfach so und gehört dazu.

Warum ist es für dich genau das richtige?

Mir gefällt es so gut, weil ich die Menschen, die ich am meisten liebe, immer um mich habe.

Artikel drucken

Artikel teilen

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Ab wann dürfen Kinder wie lange fernsehen?
Familie & Alltag

Wie viel Fernsehen darf sein?

Wie viel fernsehen darf sein? Das legt natürlich jeder für seine Kinder und Enkelkinder selber fest. Doch wichtig ist nicht immer die Dauer. Auch das, was geschaut wird, ist relevant. Wir geben... weiterlesen

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.