A A A

Weisheiten Familie Glück: Das sind die schönsten Enkelsprüche

Schöne Sprüche über Enkelkinder.

Weisheiten Familie Glück: Damit lässt sich wohl treffend zusammenfassen, wie Kinder und Enkelkinder das Leben bereichern. Viele dieser Erkenntnisse und Gefühle wurden von Menschen weltweit in schöne Worte und Sprüche gefasst, weil sie alle auf wunderbare Weise ausdrücken, wie sehr wir unsere Kinder und Enkelkinder lieben. Diese wunderbaren Worte möchten wir zukünftig bei uns sammeln und mit allen Großeltern teilen. Folge 1 mit schönen Sprüchen haben wir Ihnen bereits vorgestellt, machen wir nun also weiter mit Folge 2. Und Folge 3 finden Sie hier.

Ein Kind ist ein kleines Stück Zukunft, das in unsere Gegenwart hineinreicht.
Geben wir ihm Liebe, Geborgenheit, Schutz und Erziehung!
Der Rest wird sich alleine finden.
– Werner Braun –

Es ist Liebe, die Gestalt angenommen hat,
Glück, das den Atem nimmt,
Zärtlichkeit, für die es keine Worte gibt.
Eine kleine Hand, die zurückführt in eine Welt,
die man vergessen hat.

Nimm Dir Zeit für die Dinge, die Dich glücklich machen.

Glück ist, wenn der Verstand tanzt, das Herz atmet und die Augen lieben.

Man muss das Leben tanzen.
Friedrich Nietzsche

Es ist eine große Verantwortung, sagt die Vorsicht.
Es ist eine enorme Belastung, sagt die Erfahrung.
Es ist ein Wunder, sagt das Herz.
Es ist das größte Glück, sagt die Liebe.
Es ist unser Kind, sagen wir. Einzigartig und kostbar.
Rudyard Kipling (1865 – 1936)

Das Schönste auf der Welt ist umsonst und doch unbezahlbar.
Unbekannter Verfasser

Ein neugeborenes Baby ist wie der Anfang aller Dinge – es ist Staunen, Hoffnung, Traum aller Möglichkeiten.
Eda J. LeShan (1922 – 2002)

Erwischte ich mein Kind dabei, wie es heimlich unter der Bettdecke liest, würde ich ihm Batterien für die Taschenlampe kaufen.
Stephan Sarek, Schriftsteller

Schenk einem Kind ein wenig Liebe und du bekommst eine Menge zurück.
John Ruskin, Schriftsteller u. Sozialphilosoph

Überall wo Kinder sind, da ist Weihnachten schön
unbekannt

Was eine Kinderseele aus jedem Blick verspricht!
So reich ist doch an Hoffnung ein ganzer Frühling nicht.
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben , deutscher Lyriker

Ein Enkelkind ist ein Geschenk des Himmels, ein Grund an Wunder zu glauben, ein Enkelkind ist einfach das größte Glück auf Erden.
unbekannt

Kinder sind eine Brücke zum Himmel.
aus Persien

Kinder bringen uns ein Stück Himmel auf die Erde.
Roland Leonhardt, Autor

Wo Kinder sind, da ist ein goldnes Zeitalter.
Friedrich von Hardenberg, dt. Dichter (Novalis)

 

Kinder haben die märchenhafte Gabe, sich in alles zu verwandeln, was immer sie sich wünschen.
unbekannt

Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch!
Erich Kästner, dt. Schriftsteller

Sind die Kinder klein, müssen wir ihnen helfen, Wurzeln zu fassen. Sind sie aber groß geworden, müssen wir ihnen Flügel schenken.
aus Indien

Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch!
Erich Kästner, dt. Schriftsteller

Kinder sind Hoffnungen.
Friedrich von Hardenberg, dt. Dichter (Novalis)

Kinder müssen mit Erwachsenen sehr viel Nachsicht haben.
Antoine de Saint-Exupéry, Flieger u. Schriftsteller

Es ist ein Unterschied, ob man von Kindheit an lernt, die Hände zu falten oder sie zur Faust zu ballen.
Hellmut Walters, dt. Schriftsteller

Erst bei den Enkeln ist man dann so weit, dass man die Kinder ungefähr verstehen kann.
Erich Kästner, dt. Schriftsteller

Artikel drucken

Artikel teilen

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Kein Hochbett für Linus
Großelternkolumne

Kein Hochbett für Linus

Vor wenigen Monaten ist mein Enkel Linus 5 geworden, doch sein größter Wunsch, ein Hochbett, wurde weder an seinem Geburtstag noch vom Weihnachtsmann berücksichtigt. Nicht, weil die Eltern... weiterlesen

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.