A A A

Bundestagswahl: Kindgerecht erklärt für Ihre Enkel

Bundestagswahl - viele Fragen, die Kinder hierzu haben. Erlkären Sie es Ihren Enkeln ganz leicht.

Wer regiert uns die nächsten vier Jahre? Wichtig nicht nur für uns Erwachsene. Auch Kinder interessieren politische Themen – wenn man sie richtig und kindgerecht erklärt.  Wir wissen, wie man die Bundestagswahl kindergerecht erklären kann.

Am 24. September ist Bundestagswahl. Ein wichtiges Ereignis, was schon Wochen im Voraus überall spürbar wird:  Top-Thema in den (Kinder-)Nachrichten, Wahlplakate der Parteien an allen Ecken, bunte Luftballons von netten Menschen an Wahlständen, Gespräche zu Hause. Auch Ihre Enkel – zumindest die Älteren – bekommen das mit.  Sprechen Sie mit Ihren Enkeln über die Wahl, fragen sie nach deren Wünschen an die Politik und erklären Sie, was da eigentlich passiert:

  • Um was geht es bei den Wahlen im September?
  • Wie genau läuft die Bundestagswahl eigentlich ab?
  • Welche Parteien gibt es?
  • Ab wann darf man wählen und wer darf alles wählen?
  • Wie wird der/die Bundeskanzler/in bestimmt?
  • Was ist eigentlich der Bundestag bzw. das Parlament in Deutschland?

Diese und viele andere Fragen klingen vielleicht kompliziert, können Kindern aber leicht erklärt werden.

Dazu haben wir Ihnen einige hilfreiche  Internet-Quellen  zusammengestellt, die das Thema “Bundestagswahl” kindgerecht aufbereitet haben.

Einfach erklärt im Internet: Webseiten für Kinder rund um das Thema Bundestagswahl

Schauen Sie sich doch einmal gemeinsam mit dem Enkelkind folgende Informationsseiten an:

Erklärungsvideo zur Bundestagswahl

Dieses Video erklärt sehr anschaulich wie die Bundestagswahl abläuft:

Politik hautnah erleben: Ein Besuch des Bundestages

Sicherlich ein Highlight für Ihr Enkelkind ist der Besuch des Bundestages in Berlin. Hier gibt es auch spezielle Führungen für Familien. Besonders spektakulär ist der Gang hoch hinaus in die Kuppel oder in die Plenarsäle. Wichtig: Für eine solche Führung müssen Sie sich unbedingt vorab online anmelden.

Besuch des Bundestages - eine tolle Sache auch für Kinder.

 

Darüber hinaus werden auch kindgerechte Führungen für Schulklassen und Gruppen mit maximal 25 Kindern jeweils stündlich auf Anfrage angeboten. Es wird darum gebeten, sich frühzeitig schriftlich unter folgender E-Mail-Adresse anzumelden: kindertag@bundestag.de.

 

 

 

 

 

Schreiben Sie uns: Was wünschen sich Ihre Enkel von den Politikern?

Es ist oft erstaunlich, was für einfache und kluge Ideen und Antworten Kinder für komplizierte politische Fragen haben. Fragen Sie doch mal nach und schicken Sie uns die Vorschläge Ihrer kleinen  “Politik-Experten” an info@grosseltern.de. Wir freuen uns darauf.

Artikel drucken

Artikel teilen

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.