A A A

Musical von Peter Pan: Dem Alltag in Nimmerland entfliehen

London: Hier fliegt Peter Pan

Wo ist denn bloß Nimmerland? Na klar: Dort leben Peter Pan und seine verlorenen Jungs, die zauberhafte und etwas zickige Fee Tinker Bell, natürlich auch die Indianerin Tiger Lilly und die gefräßigen Krokodile. Das kleine Mädchen Wendy und seine Brüder begleiten Peter Pan in das Land, in dem Kinder nie erwachsen werden und alle Wünsche in Erfüllung gehen – wenn man nur an Sie glaubt. Allerdings müssen der Bösewicht und Widersacher Käpt’n Hook und seine Piratenbande erst besiegt werden. Letztendlich müssen sich Wendy und die Brüder entscheiden: Für Nimmerland oder Daheim…

Das Musical der bekannten Theatergruppe Libero aus Bochum, modern und schwungvoll inszeniert, lädt Sie und Ihre Enkel ein, in die geheimnisvolle Welt des bekannten Märchens einzutauchen. Kleine Besucher ab 4 Jahren, aber auch große Kinder finden hier wunderbare Unterhaltung – ein echtes Familienevent¬ mit einem lehrreichen Inhalt über die Sorglosigkeit der Kindheit und die Bedeutung von Familie.

Die Tour des Musicals führt noch bis April durch viele Städte in ganz Deutschland und bietet eine schöne Freizeitalternative – bis wieder Sonne und laue Luft nach außen locken.

» Hier können Sie die Karten bequem online kaufen

Und wenn Sie die Geschichte vorher mit den Enkelkindern lesen wollen, dann gibt es eine Vielzahl von Geschichten- oder Vorlesebüchern um sich auf das Musical einzustimmen:

Peter Pan

Viel Spaß beim Musical wünscht Ihnen das Team von grosseltern.de!

Hier bestellen

Bild Quelle: Theater Liberi

Artikel drucken

Artikel teilen

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Was muss drin stehen in der Patientenverfügung?
Wolfgang Büser rät

Wie schreibe ich meine Patientenverfügung?

„Für den Fall, dass ich infolge einer Krankheit so beeinträchtigt bin, dass ich keinen eigenen Willen mehr äußern kann, will ich auf keinen Fall dahinvegetieren, an Schläuchen hängen und der... weiterlesen

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.