A A A

Diese drei Sternzeichen sind die weltbesten Großeltern!

Wir sind uns bewusst, dass wir damit vielleicht die anderen Sternzeichen ein bisschen verunglimpfen. Aber seien Sie sich sicher: Jedes Sternzeichen ist auf seine Art großartig. Bei den folgenden drei Sternzeichen sprechen wir aber vom i-Tüpfelchen, dem Zünglein an der Waage, dem notwendigen My, die ausschlaggebend waren.

Krebs: 22. Juni – 22. Juli
Die Krebse sind die weltbesten Großeltern überhaupt. Denn der Krebs gilt als Beschützer, der sich für seine Enkelkinder ein Bein ausreißen und immer zur Stelle sein wird. Außerdem sind die Krebse perfekte Zuhörer und immer wichtige Ansprechpartner für die Enkelkinder.

Fische: 20. Februar – 20. März
Die Fische sind immer da, wenn man sie braucht. Ein Zipp und sie stehen bereit. Egal ob babysitten, zur Kita oder zur Schule bringen – die Fische sind immer da, wenn man sie braucht. Und sie sind kreativ: Kein Großeltern-Tag ohne die nötige Spannung und Action. Langweilig wird es mit den Fische eigentlich nie!

Waage: 24. September – 23. Oktober
Die Waagen haben einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Gleichzeitig sind sie für ihre Enkelkinder sowas wie der Fels in der Brandung. Unerschütterlich und immer voller Ratschläge stehen sie ihren Enkelkindern zur Seite.

Wir sind uns sicher, dass alle Sternzeichen die perfekten Großeltern sind. Allerdings haben die Sternzeichen alle ihre Eigenarten. Und sie beeinflussen unser Verhalten. Sie beeinflussen uns nicht nur in Liebe, Gesundheit und Alltag, sondern eben auch im Umgang mit ihren Enkelkindern.

Artikel drucken

Artikel teilen

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Gesundheit & Ernährung

Großeltern erhöhen Krebsrisiko der Enkel

Großeltern erhöhen Krebsrisiko der Enkel: Großeltern, die schlechte gesundheitsbeeinträchtigende Angewohnheiten haben, können damit das Krebsrisiko ihrer Enkelkinder beeinflussen. Das hat eine... weiterlesen

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.