A A A

Schleife binden: So lernen Kinder schneller

Eine Schleife binden – das bedeutet für viele Kinder eine große Herausforderung. Es ist anfangs gar nicht so einfach, sich zu merken, wie die Schnürsenkel ineinander verknotet werden müssen, damit am Ende eine schöne und feste Schleife dabei herauskommt. Um Zeit und Aufwand zu sparen, weichen Eltern auf die Klettverschluss-Variante aus. Spätestens in der Grundschule sollen Kinder laut Experten allerdings auch ihr kniffeliges Schuhwerk alleine meistern können und das Binden einer Schleife beherrschen. Wäre das Beibringen nicht eine perfekte Aufgabe für Sie als Großeltern? Um dies für ihre Lieblinge einfacher und spaßiger zu gestalten gibt es ein paar Tipps und Tricks, die wir für Sie zusammengefasst haben:

Variante 1

Variante 1 ist für die meisten Kinder etwas komplizierter, die Schleife sitzt jedoch auch wesentlich fester als bei den anderen Varianten. Versuchen Sie sich einen Spruch auszudenken, der das Binden des Schuhs anleitet, so kann sich Ihr Enkelkind garantiert besser erinnern und hat mehr Freude am Lernen. Wenn Sie keinen eigenen Spruch parat haben, versuchen Sie es mit folgenden: “Ein großer dicker Baum, da kommt Schlange, welch ein Traum. Schlängelt sich um den Stamm und kriecht in eine Höhle dann.“ Oder: „Die Maus baut ein Haus, geht ums Haus und kommt vorne wieder raus.“ In dieser Variante wird zunächst ein Knoten in die Schnürsenkel gebunden. Schnürsenkel 1 wird zu einer Schlaufe geformt und mit Zeigefinger und Daumen der rechten Hand gehalten („Baum“). Als nächster Schritt wird Schnürsenkel 2 über Daumen und Zeigefinger um diese Schlaufe herumgelegt (“Schlange”). Nun formt man eine zweite Schlaufe mit Schnürsenkel 2. Diese wird unter dem rechten Daumen durch den entstandenen Bogen gezogen („Schlange kriecht in eine Höhle“).

Variante 2

In Variante 2 werden beide Schnürsenkel ineinander verknotet. Auch hier gibt es einen witzigen Merksatz: „Hasenohr, Hasenohr, einmal rum, dann durchs Tor.“ Zunächst wird wieder ein einfacher Knoten gemacht. Danach formt man rechts mit Schnürsenkel 1 eine Schlaufe (“erstes Hasenohr”). Anschließend macht man dasselbe auch auf der anderen Seite mit Schnürsenkel 2 (“zweites Hasenohr”). Zum Schluss werden beide “Hasenohren” ganz einfach miteinander verknotet (“einmal rum, dann ins Tor”).

Variante 3

Wenn diese Variante Ihnen zu kompliziert erscheint, können Sie es auch so machen wie Kirsten Johnson; die Mutter eines siebenjährigen Jungen postete auf ihrer Facebook-Seite “Unstoppable mother” ein Video, in welchem sie sich eine neue Variante überlegte. Ihr Sohn Ryan stand vor dem selben Schleifenproblem wie so viele Kinder, schien mit folgender Methode jedoch innerhalb von ein paar Minuten gut zurecht zu kommen:

Auch hier wird zunächst ein Knoten gemacht. Anschließend binden Sie erneut einen Knoten, den Sie jedoch nicht festziehen, sondern eine kleine Schlaufe breit Platz lassen. Schnürsenkel 1 können Sie so ganz einfach von sich selbst in entgegengesetzte Richtung durch diese kleine Schlaufe ziehen. Dies wiederholen Sie mit Schnürsenkel 2. Nun können die beiden entstandenen “Hasenohren” einfach festgezogen werden und fertig ist die perfekte Schleife!

So einfach basteln Sie einen Schleifentrainer

Alle Modelle lassen sich übrigens hervorragend an einem selbstgebastelten Schleifentrainer üben. Die Anleitung dafür finden Sie in der unten stehenden Galerie.

Eine Schleife binden - so lernt es Ihr Enkelkind richtig

Hierfür brauchen Sie lediglich eine leere Eierverpackung, eine Schere und zwei verschieden farbige Schnürsenke.

Eine Schleife binden - so lernt es Ihr Enkelkind richtig

Stechen Sie mit einer Schere kleine Löcher in die einzelnen Eierkuhlen.

Ziehen Sie anschließend die Schnürsenkel hindurch und verknoten Sie die Enden in der Innenseite des Eierkartons, damit die Schnürsenkel nicht wieder herausrutschen. 

Eine Schleife binden - so lernt es Ihr Enkelkind richtig

Nun müssen die Schnürsenkel nur noch eingefädelt werden. Und fertig ist der Schleifentrainer.

Sie sehen, dass es viele Möglichkeiten gibt, einem Kind das Schleife binden beizubringen. Versuchen Sie einfach mehrere aus und schauen Sie, welche Variante Ihrem Enkelkind am einfachsten fällt. Mit ein wenig Übung und den Merksätzen werden Schleifenschuhe bald kein Problem mehr darstellen. Den Eltern haben Sie eine Aufgabe abgenommen und Ihr Enkelkind wird es Ihnen danken!

Holzschuh zum Schnüren
  • Lassen Sie das Kind seine Fertigkeit im Schnüren und Binden üben
  • Ermutigen zu Unabhängigkeit und feinmotorischen Fertigkeiten
  • Enthält Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Bindenlernen
  • Schnürsenkel gehören auch dazu.
  • Lassen Sie das Kind seine Fertigkeit im Schnüren und Binden üben
  • Ermutigen zu Unabhängigkeit und feinmotorischen Fertigkeiten
  • Enthält Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Bindenlernen
Hier bestellen
Nanu, ein Schuh!

Nanu, ein Schuh! denkt sich der Hase. Die Waldtiere zeigen dem Hasen, wie man Schuhe auf verschiedene Arten binden kann. So wird das Schleifebinden bald kinderleicht. Für den Kindergarten und die Vorschule geeignet. Mit Pappschuh zum Basteln und echten Schnürsenkeln für ein spielerisches Lernen.

Hier bestellen
Auf und zu, das kann ich schon!: Mit Klettverschluss, Knöpfen und Schleife

Ritsch – ratsch! So leicht geht der Reißverschluss an der Jacke auf. Und all die anderen echten Verschlüsse auch: die Druckknöpfe am Pullover, die Schleife am Schuh, der Klettverschluss an der Kappe und der Schnappverschluss am Rucksack. Alle Kinder dürfen mitmachen. Besonders spannend: Die Verschlüsse verschließen die Seiten. Da heißt es: Aufgemacht! Schon erscheint das nächste Bild. So trainieren Kinder spielerisch ihre motorischen Fähigkeiten, die sie brauchen, um sich selber anzuziehen.

Hier bestellen
Holzschuh Puzzle für Kinder zum Schleife binden lernen
  • Visuelles lernen mit Fädelschuhen – von Experten empfohlen für die frühe Ausbildung und Entwicklung Ihres Kindes. Das Lernspielzeug steigert das motorische Verständnis der Kinder. Das Kind lernt seine Schuhe schnell zu binden, verschiedene Knoten, Doppelknoten und vieles mehr.
  • Bildung: Dieses Holzpuzzle hilft zur Vorbereitung auf die Schule / Vorschule / Kindergarten. Regt beide Gehirnhälften an und hilft die Kreativität und Motorik des Kindes zu fördern und zu entwickeln.
  • Mit Spaß: Spielerisches Lernen mit Holzschuhen, bunten Farben und Schnürsenkeln. Das fördert die Geschicklichkeit Ihres Kindes und macht jedem Kind Spaß! Pädagogisches Spiel von Lehrern und Experten empfohlen.
  • Umweltfreundliches Material: Hölzerne Schuhe zum Schleife binden. Sehr stabiles und kinderfreundliches Montessori Material. Schuhebinden leicht gemacht.
  • Empfehlung: Ab drei Jahre oder älter für jeden geeignet. Für Jungs und Mädchen gleichermaßen geeignet. Jetzt mit dem Montessori Natureich Material Spielzeug schneller Schuhe binden lernen!
Hier bestellen

Artikel drucken

Artikel teilen

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

grosseltern.de gibt Ihnen einige Tipps, die sie vor und während eines Camping Urlaubs mit den Enkelkindern beachten sollten.
Allgemeines

Camping Urlaub mit den Enkelkindern

Urlaub mit Oma und Opa ist für Enkelkinder immer ein Erlebnis. Besonders spannend ist ein Urlaub auf dem Campingplatz. Denn mit Oma und Opa im Zelt oder im Wohnwagen kann viel spannender und... weiterlesen

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.