A A A

Spülmaschine stinkt: So werden Sie unangenehme Gerüche los

Was für ein unangenehmer Geruch, der uns da aus der Spülmaschine entgegen kommt. Aber warum stinkt eine Spülmaschine eigentlich und wie bekommt man die unangenehmen Gerüche wieder weg? Wir verraten es Ihnen!

Warum stinkt die Spülmaschine eigentlich so? Schuld daran sind Essensreste, die im Abflusssieb, in den Schläuchen oder auch im Besteckkasten der Spülmaschine festsitzen. Wenn die nicht regelmäßig gereinigt werden, entwickeln sich Gerüche, die nicht angenehm sind. Dummerweise heften sich schlechte Gerüche auch an Geschirr und Besteck. Was in dem Fall hilft sind spezielle Reiniger, die man in die Maschine stellen kann. Außerdem sollte die Maschine regelmäßig leer und bei hohen Temperaturen gereinigt werden. Auch in den Gummis können sich Reste ansammeln – die sollten daher auch immer mal wieder gereinigt werden. Ruhig etwas von dem Spülmaschinenreiniger auf ein Tuch geben und damit die Tür im Inneren und an den Gummis abwischen. Nachwischen nicht vergessen.

Wer nicht auf Chemie, sondern auf natürliche Helferlein setzen will, der kann auch mit einfachen Hausmittelchen helfen. Und das sind:

1. Zitronenschale im Besteckkorb

Die ätherischen Öle der Zitrone sorgen dafür, dass es wieder frischer riecht. Mit dem Saft der Zitrone kann man die Spülmaschine reinigen

2. Essig

Der Essig entfernt unangenehm riechende Rückstände. Einfach eine halbe Tasse in den Boden der Spülmaschine geben und normal benutzen. Die Reste werden dann einfach mit ausgespült.

3. Natron

Natron kann man ebenfalls verwenden, um Reste zu lösen. Dazu ebenfalls auf den Boden des Geschirrspülers streuen und leer spülen lassen. Aber am besten nicht zusammen mit dem Essig – die beiden entwickeln gemeinsam ein extrem schäumendes Gemisch, dass Schläuche schädigen kann. Besser nur getrennt voneinander verwenden.

Damit die Spülmaschine nicht erst anfängt zu müffeln, die Maschine regelmäßig pflegen. Am besten Siebe und und Besteckkästen per Hand spülen, damit auch jede Ecke sauber wird.

Artikel drucken

Artikel teilen

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Teller und Besteck in der Spülmaschine
Haushalt & Garten

Was darf nicht in die Spülmaschine?

Mit Hand abspülen war gestern, als man noch in der Ausbildung oder im Studium steckte und sich keine Spülmaschine leisten konnten. Den Luxus einer Spülmaschine will sich heute keiner mehr nehmen... weiterlesen

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.