A A A

Die besten Aktivitäten mit Kindern im Frühling

Die besten Aktivitäten mit Kindern im Frühling

Endlich ist der schöne Frühling in Sicht und auch für Kinder beginnt die Zeit, in der sie sich endlich wieder in der Natur und auch im Garten austoben können. Die Temperaturen steigen , die Sonne lacht und die Tage werden länger. Was gibt es für Kinder Schöneres, als endlich wieder rausgehen zu können? Aktivitäten mit Kindern im Frühling stehen natürlich auch bei Großeltern an erster Stelle. Damit Oma und Opa und die Enkelkinder viel Spaß zusammen haben, kann schon im Voraus geplant werden, was an den Frühlingswochenenden oder gar in den Osterferien unternommen werden kann.

Kinder bewegen sich gerne in der freien Natur und so ist ein Ausflug in den Wald ein tolles Erlebnis. Für Großeltern ist die frische Luft Balsam für Körper und Geist und Kinder kommen beim Baumstamm-Balancieren oder Tannenzapfen-Werfen auf ihre Kosten. Auch eine Schnitzeljagd in den Waldregionen ums Eck zählt zu den beliebtesten Aktivitäten. Festes Schuhwerk ist hier Voraussetzung und auch ein Regenschutz sollte dabei nicht fehlen, da das Wetter in den Frühlingsmonaten teils unbeständig ist.

Nicht nur draußen: Schöne Indooraktivitäten für Kinder und Großeltern

Spielt das Wetter einmal nicht mit, können Sie mit ihren Enkelkindern viele aufregende Möglichkeiten nutzen, um die kleinen Leute auch daheim bei Laune zu halten. Sei es das Bemalen von Blumentöpfen mit Fingerfarben und Glitzersteinen oder schöne Osteraccessoires zum Basteln und um sich kreativ auszutoben.

Möchten Sie bei Regenwetter nicht unbedingt zu Hause bleiben, lohnt sich auch ein Besuch im Zoo.  Wie wäre es alternativ mit einem Liedernachmittag: Suchen Sie doch gemeinsam mit ihrem Enkelkind die Liedtxte der alten Frühlings-Kinderlieder heraus und singen Sie los. Doppelt spaßig für die Kids wird es, wenn Sie das gemeinsame Singen mit dem Smartphone aufnehmen und sich hinterher anhören.

 

Die Vogelhochzeit: Das sind alle Strophen des Kinderlieds

Die Vogelhochzeit ist eines der beliebtesten und bekanntesten Kinderlieder überhaupt. Den Beginn des Liedes, den bekommen wir immer noch gut hin. Aber spätestens ab Strophe zwei sind wir doch sehr unsicher, wie es weitergeht. Wir haben den gesamten Text und ein tolles Video für Sie!

Kindern kann schnell langweilig werden, gerade an Tagen, an denen sie nicht hinaus in die Natur können. Doch hier können Sie schnell Abhilfe schaffen. Ob Puzzeln, das Basteln von schönen Origami-Figuren oder einen leckeren Kuchen backen, Ihre Kinder und Enkelkinder werden begeistert sein, wenn Sie einfach gemeinsame Zeit miteinander verbringen.

Spaß und Spannung sind garantiert

Möchten Sie sich mit Ihren Enkelkinder im Frühling aktiv betätigen, lohnt sich ein Fahrradausflug immer. Verbunden mit einem köstlichen Picknick, kommen die kleinen Leute auf ihre Kosten. Wer einen eigenen Garten sein eigen nennt, kann hier die Zelte aufschlagen und mit den Kindern draußen ein abenteuerliches Versteckspiel starten.

Auch ein eigener Kräutergarten lässt sich leicht anlegen. Ob Kresse oder Petersilie, Schnittlauch oder Waldmeister, selbst geerntete Kräuter schmecken immer noch am besten. Zudem sieht es auch noch schön aus, wenn in bunt angemalten Töpfen langsam die ersten Kräuter und Blumen zum Vorschein kommen. Ebenfalls sehr beliebt bei Kinder: Einen Buch oder Bäumchen mit Ostereiern schmücken. Hierfür bieten sich Oster-Dekoeier an, die es im Frühling überall zu kaufen gibt.

 

https://www.instagram.com/p/CNJ-myCl1HH/

Möchten Sie mit Ihren Enkelkindern die Natur erkunden, dann lohnt sich auch ein herrlicher Wanderausflug. An jedem Standort gibt es viele spannende Routen zu entdecken. Wanderwege entlang eines Bachlaufs oder über einen aufregenden Parcours machen auch Kindern besonders viel Spaß.

Fazit: Zahlreiche Aktivitäten bieten sich mit Kindern im Frühling für Eltern und Großeltern an.
  • Ausflug in die umliegenden Wälder zum Baumstamm-Balancieren und Tannenzapfen-Werfen
  • Schnitzeljagd
  • Blumentöpfe bunt anmalen
  • Kräuter sähen
  • Osterschmuck basteln
  • Den Zoo besuchen – oft sind gerade im Frühling viele Jungtiere zu bestaunen
  • Kuchenbacken
  • einen Radl-Ausflug machen
  • Picknick in der Frühlingssonne
  • Zelt aufschlagen im Garten für abenteuerliche Spiele im Garten
  • einen Bach erkunden

Artikel drucken

Artikel teilen

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Auf Autoreise mit den Enkelkindern
Reisen

Auf Autoreise mit den Enkelkindern

Ferienzeit ist Reisezeit! Viele Großeltern verreisen mit den Enkeln für ein paar Tage, besonders zur Hauptferienzeit. Damit das Abenteuer und insbesondere die Autoreise mit den Enkelkindern ein... weiterlesen

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.